• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

 

 

Innung für Metall- und Kunststofftechnik Dortmund und Lünen

Die Innung für Metall- und Kunststofftechnik Dortmund und Lünen ist die berufsständische Interessenvertretung für Handwerksunternehmen aus den Bereichen Metallbau, Feinwerktechnik und Karosserie- und Fahrzeugbau mit zur Zeit rund 65 Mitgliedsbetrieben. Der Innung obliegt nach ihrer Satzung die Wahrnehmung der gemeinsamen gewerblichen Interessen ihrer Mitgliedsbetriebe. Ein Schwerpunkt der Innungsarbeit liegt dabei im Ausbildungs- und Prüfungsbereich. Die überbetriebliche Unterweisung der Lehrlinge und die Durchführung der Zwischen- und Gesellenprüfungen finden bei der Handwerkskammer Dortmund, Ardeystr. 93-95, 44139 Dortmund statt.

Die Innung ist überregional dem Fachverband Metall NW mit Sitz in Essen und dem Landesinnungsverband für das Karosserie- und Fahrzeugbauerhandwerk mit Sitz in Münster angeschlossen, so dass die Mitgliedsbetriebe auch die Dienstleistungen dieser Fachverbände in Anspruch nehmen können. Die Interessen der Innungsmitglieder werden darüber hinaus auf Bundesebene durch den Bundesverband Metall (BVM) bzw. durch den Zentralverband Karosserie- und Fahrzeugtechnik (ZKF) wahrgenommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Anfahrtskizze

Kreishandwerkerschaft

Mit ca 40.000 Beschäftigten ist das Handwerk leistungsstarker Motor der Wirtschaft und des Arbeitsmarktes in Dortmund und Lünen - wir sorgen dafür, dass dieser Motor auf Touren bleibt. Wir erfüllen als Dienstleistungscenter den Leistungsauftrag der Innungen und ihrer Fachbetriebe mit branchenübergreifendem Service und Öffentlichkeitsarbeit sowie als Spitzenvertreter des selbstständigen Handwerks für den Bereich Dortmund und Lünen.

Metall-Innung

Lange Reihe 62

44143 Dortmund

0231 / 51 77 - 152

0231 / 51 77 - 197

E-Mail: zimmermann@handwerk-dortmund.de

Mo-Mi:   7.30 - 16.30 Uhr

Do:        7.30 - 17.00 Uhr

Fr:         7.30 - 13.00 Uhr